100. Startersteg für Triathlon 60,0m x 3,0m

Montage eines Triathlonstartersteg 60,0m x 3,0m mit einseitiger Reling. Schwimmsteg mit 80 Starterplätzen und verstärkter, mobiler Seegrundverankerung zur Aufnahme der Verankerungskraft zum Zeitpunkt des Absprungs. (ausgelegt auf 60 kN Stoßbelastung)

Die Installation erfolgte im Düsseldorfer Medienhafen zum T3 Triathlon.
Nach Eventende wurde die Anlage durch den Düsseldorfer Ruderverein "Germania Düsseldorf" sowie die Stadt Düsseldorf zur weiteren Verwendung im Wassersport übernommen.
https://www.youtube.com/watch?v=gLqug9Keqag