58. Schwimmsteg und Badeinsel Freibad

Installation und Montage eines Schwimmsteges 10,0m x 2,0m mit Kopfplattform 5,0m x 5,0m und einer Badeinsel 4,0mx 4,0m mit Sprungpyramide in 4 Lagen. Badesteg mit 2 Badeleitern und Bootsklampen zum Befestigen der Boote. Badeinsel mit unteschiedlichen Absprungmöglichkeiten: 0,4m / 0,8m, / 1,2m oder 1,6m Höhe. Verankerung des Steges und der Insel über seeseitige Kettenverankerung zu mobilen Stahlseegrundankern. Die Nutzung der Insel und des Steges erfolgt über die Gemeinde Breitungen, Anwohner und Touristen.

Bilder in Nutzung der Anlagen folgen…