15. 2 Stück Erweiterung eines Schwimmsteg

Montage von 2 Schwimmsteg – Erweiterungen für das Wasser- und Schifffahrtsamt. Vormontage der Erweiterungen auf dem Ufer durch die Firma Duwe, Anschluss des JETFLOAT-Schwimmsteges an vorhandenen Stahlsteg durch das WSA. Der Schwimmsteg dient zur Nutzung durch anlegende Boote und ist ausgestattet wie folgt: zweiseitige Doppel-Tampenreling, 4 seeseitige Bootsklampen und umlaufend verschraubter Randbereich.