16. Rudererschwimmsteg

Verlängerung des bereits bestehenden Rennruderer-schwimmsteges durch die Firma Duwe. Der bestehende JETFLOAT-Schwimmsteg wurde auf eine Gesamtlänge von 27,0m und eine Breite von 2,5m erweitert. Der Steg wurde zu 40% geflutet um ein leichteres Ein- und Aussteigen aus den Rennruderbooten zu ermöglichen. Die Montage erfolgte im Hafen des örtlichen Wasser- und Schifffahrtsamtes. Die Verankerung am späteren Einsatzort erfolgt zur Rudersaison durch den Eigentümer.