17. Ponton Badeinsel am Biggesee ist fertiggestellt

ponton-arbeit ponton-anlage

Wir bereits letzte Woche berichtet, hat das Team von Duwe & Partner am Biggesee eine riesige Ponton Anlage aufgebaut. Nach nur 7 Tagen harter Arbeit wurde das komplette Projekt fertiggestellt.

Ponton Badeinsel – die Eckdaten

Die Gesamtanlage besteht aus 2.600 Ponton Schwimmkörper Doppelelementen, was einer Gesamtfläche von 1.300m2 entspricht. Das Material für die Badeinsel wurde mit insgesamt sieben Jumbo LKWs angeliefert.

Die Hauptplattform der Ponton Anlage, also die eigentliche Badeinsel, hat eine Größe von 40m x 25m. Die drei anliegenden Zugangsstege haben jeweils eine Länge von 30 Metern. Der Hauptzugangssteg in der Mitte hat eine Breite von 5m, die beiden seitlichen Zugangsstege sind 2m breit.

Die Gesamtanlage wurde mit 13 Badeleitern ausgestattet, die den Badegästen einen bequemen Einstieg ins Wasser, sowie Ausstieg aus dem Wasser ermöglichen.  Gehbehinderten Badegästen bietet die Ponton Badeinsel eine geflutete Baderampe von 3m x 3m, damit sie sicher und einfacher aus dem Wasser herauskommen können.

Ein weiteres Highlight der Ponton Schwimmkörper Anlage ist das 7m x 5,5 m große Taucherbecken mit einem geöffneten Pool in der Mitte von 3 x 3 Metern. Der Poolboden kann je nach Bedarf auf eine Tiefe zwischen 0m und 5m eingestellt werden. Durch diese individuelle Einstellungsmöglichkeit, können Taucher viele verschiedene Tauchübungen unter Wasser durchführen.

vogelperspektive-ponton ponton-schwimmkoerper

Für zusätzlichen Spaß der jüngeren Badegäste sorgt eine Kinderrutsche. Außerdem wird die Ponton Schwimmkörper Anlage noch um einen ca. 4,5 m hohen Sprungturm bereichert.

Da die Badeinsel zusätzlich auch als Seebühne für Konzerte und verschiedene Events auf dem Wasser eingesetzt werden soll, besitzt die Hauptplattform vier Öffnungen für Befestigungstower. Die Tower ermöglichen es, bei großen Events eine bis zu 40 Tonnen schwere Bühne auf der Ponton Plattform aufzubauen. Die Bühne wird an Towern (Gerüstträgern) befestigt, welche mit Betonfundamenten fest verankert werden, die sich nun am Seegrund befinden.

Das Team von Duwe & Partner wünscht allen Besuchern und Badegästen viel Spaß an der vielseitig einsetzbaren Ponton Schwimmkörper Anlage und bedankt sich noch einmal ganz herzlich bei allen Personen, die tatkräftig mitgeholfen haben, dieses riesige Projekt in so kurzer Zeit aus dem Boden zu stampfen.