Wellenbrecher – Wasserbau | Uferschutz | Küstenschutz

Schwimmende Wellenbrecher aus Ponton Schwimmkörpern dienen, wie der Name schon sagt, zur Wellen Brechung. Überall da, wo Wellen gedämpft oder vollkommen reduziert werden müssen, kommen die Wellenbrecher Pontons zum Einsatz. Ob beim Wasserbau, zum Schutz von Booten und Ufern oder an Badeorten, zum Schutz der Badegäste vor zu hohen Wellen. Auch bei Forschungsanlagen auf dem Wasser werden die schwimmenden Wellenbrecher angewandt, wenn diese auf einem ruhigen Gewässer liegen müssen und keinen Wellengang haben dürfen (z.B. durch einen Sturm).

Vorteile der schwimmenden Wellenbrecher aus Pontons

Die Wellenbrecher können beliebig gebaut werden (Länge, Breite und auch im Tiefgang). Je nachdem, wie hoch das Wellenaufkommen ist, kann die Höhe der Wellenbrecher aus Pontons angepasst werden. Je höher also die Wellen sind, desto höher und breiter wird der Wellenbrecher. Ein schwimmender Wellenbrecher besteht aus Oberflächenpontons, die auch begehbar sind, aber auch aus Pontons unter der Wasserlinie, die geflutet sind und quasi als Wellen brechende "Beton"-Wand wirken. Wenn Sie Interesse an einem modularen, schwimmenden Wellenbrecher haben, treten Sie mit uns in Kontakt! Wir freuen uns auf Sie und stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.